Sonne oder Mond? Für wen wirst du kämpfen?
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | .
 

 Informationen zu Clans und Rängen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht

avatar


Anzahl der Beiträge : 1240

Anführerin des SonnenClans
BeitragThema: Informationen zu Clans und Rängen   Di Apr 05, 2016 6:10 pm

      SONNENCLAN
      Der SonnenClan ist bekannt für seine Kraft und Brutalität, Übermut und ihren großen Stolz. Viele MondClan-Katzen verachten den SonnenClan für die letzten beiden Generationen an grausamen Anführern, die Angst und Schrecken über den Wald gebracht hatten. Der neue Anführer, Aschenstern, der Abendstern selbst die Kehle aufgeschlitzt hatte, da er seine Tyranneien nicht länger duldete, versucht dem SonnenClan nun all seine Vorurteile zu nehmen, jedoch hegt der MondClan seit einem Jahr noch einen gewaltigen Hass auf den SonnenClan.

      Der Clan lebt in einer großen Lichtung im Wald, in dem die Baumkronen viel Licht durchlassen und der Boden geziert ist von Lichtkugeln. Neben dem Farntunnel, der der Ausgang aus dem Lager ist, befindet sich der Heilerbau. Der Bau des Anführers befindet sich direkt neben dem Hochstein, welcher sich Gegenüber des Brennesselflecks befindet, wo die Krieger ihre Beute verzehren, in unmittelbarer Nähe des Stellvertreterbaus. Der Bau der Krieger ist am großen Moosbaum und ein riesengroßer, hohler Baumstamm. Der Schülerbau ist nicht weit entfernt vom Kriegerbau, direkt neben dem Blaubeerbusch. Die Kinderstube ist gut geschützt von dichtem Gewächs und mit Stöcken stabilisiert südlich des Lagers.

      Der Frieden kehrt zurück vor einem Jahr
      Aschenstern hat zusammen mit einer Pfote voll Katzen Abendstern hingerichtet, welcher in SonnenClan großen Schaden angerichtet hatte, und ihm einen schlechten Ruf verpasst hatte. Er hat Jungen mit vier Monden zu Schülern gemacht und mit neun zum Krieger, Jungen aus dem MondClan gestohlen und jeden Schwächling ermordet.
      Seit Aschenstern nun der Anführer des SonnenClans ist, kehrte der Frieden und der Alltag zurück.

      Tod dem Anführer vor einem Mond
      Aschenstern, der Nachfolger von Abendstern, starb an schwarzem Husten, nachdem der Heiler den Anführer aus dem Lager getragen hatte, damit sich keine weiteren Katzen ansteckten. Seine neun Leben halfen ihm nicht, die tödliche Krankheit zu überleben. Sein Stellvertreter nahm seinen Platz ein und trägt nun den Namen Nachtstern

      ehemalige Anführer
      (Nachtstern)
      Aschenstern, vor einem Mond
      Abendstern, vor zwei Jahren
      Leopardenstern, vor vier Jahren
      Rußstern, vor fünf Jahren
      Salbeistern, vor neun Jahren
      Löwenstern, vor elf Jahren

      Nebelstern, vor siebzehn Jahren
      ...

      MONDCLAN

      Der MondClan ist bekannt für seine meist diplomatische Art, seinen Sinn für Gerechtigkeit sowie für seine guten Jagdkünste. Viele SonnenClan-Katzen halten die MondClan-Katzen für Angsthasen und verweichlicht, weil diese im Normalfall versuchen ein unnötiges Blutvergiessen zu umgehen. Die letzten beiden Anführer des SonnenClans schürten einen Hass bei vielen der MondClan-Katzen, welcher heute noch vorhanden ist.

      Der Clan lebt in einer Senkung inmitten des dichten Waldes, welcher von einer Felsformation umgeben ist. Gut versteckt, jedoch bietet das Lager in einem Notfall nur zwei mögliche Ausgänge, welche mit Farn gekennzeichnet sind. Der Anführerbau befindet sich inmitten des Lagers, direkt unter dem Hochstein. Der Heilerbau befindet sich dicht am Rand des Lagers in einer Höhle, welche mehrere kleine Höhlen besitzt. Perfekt, um die Kräutervorräte zu verstauen und kranke Katzen ausruhen zu lassen. Direkt auf der gegenüberliegenden Seite des Heilerbaus befindet sich die Kinderstube, welche ebenfalls in einer gemütlichen, mit Moos gepolsterten Höhle ist. Der Bau der Ältesten befindet sich an einer Seite, nahe dem einen Farntunnel. Direkt ausserhalb dieses Ausgangs fliesst ein kleiner Fluss, welcher somit für die Ältesten gut erreichbar ist. Beim anderen Ausgang befinden sich Bau der Krieger sowie direkt daneben der Schülerbau. Die Frischbeute wird in den Schatten, direkt unter einem herausragenden Felsstück gelagert.

      Was in den letzten Jahren geschah:
      Rabenstern war bereits Anführer, als der SonnenClan gegen ihren Anführer rebellierte und ihn stürzte. Mit grossem Interesse verfolgte Rabenstern das ganze Geschehen und war überzeugt, dass der SonnenClan mit Aschenstern nach langem endlich wieder einen guten Anführer haben könnte. Jedoch sahen das viele vom MondClan nicht wie er und hegten immer noch Groll auf den SonnenClan, was auch verständlich war. Der SonnenClan stahl ihnen Junge, welche jedoch mittlerweile dank Aschenstern den Weg zurück zu ihrer Mutter gefunden haben. Seither herrschte einigermassen Frieden und das normale Clanleben trat wieder ein.

      Ehemalige Anführer:
      (Rabenstern)
      Waldstern, vor drei Jahren
      Fichtenstern, vor sechs Jahren
      Erdstern, vor zwölf Jahren
      Rotstern, vor vierzehn Jahren
      Zweigstern, vor siebzehn Jahren

      DIE RÄNGE

      Anführer
      Der Anführer ist das Oberhaupt von einem Clan und hat damit die höchste Autorität. Er leitet und beschützt den Clan nach dem Gesetz der Krieger und alle anderen Clan-Katzen müssen ihm gehorchen.

      Anführer haben ihren eigenen Bau und werden vom Zweiten Anführer bei ihren Aufgaben unterstützt.Die Heiler teilen ihm Botschaften mit, oder helfen ihm schwierige Entscheidungen zu trefen.

      Stellvertreter
      Der Zweite Anführer oder auch Stellvertreter genannt ist der Vertreter des Anführers.

      Nach der Ernennung eines Stellvertreters zum Anführer oder dem Tod des vorherigen Stellvertreters muss der nächste Stellvertreter vor dem nächsten Mondhoch ernannt werden.

      Er teilt Patrouillen ein und sitzt bei Clanversammlungen in der Nähe des Anführers. Er hat als Einziger die Chance, Anführer zu werden, das heißt, sollte der Anführer sterben, zurücktreten oder vertrieben werden, tritt dieser seine Nachfolge an.
      Zweiter Anführer kann man nur werden, wer bereits einen Schüler gehabt hat.

      Heiler
      Heiler oder auch Heilerkatzen versorgen kranke und oder verletzte Katzen mit Heilpflanzen. Sie pflegen diese gesund. Schwer kranke Katzen werden im Krankenbau untergebracht. Dieser liegt nicht weit vom Heilerbau entfernt. Meist ist er im Bau des Heilers oder der Heilerin in einem Nest untergebracht. Neue Heiler müssen am Halbmond zum Mondstein reisen und vom SternenClan als Heiler anerkannt werden.

      Krieger
      Krieger eines Clans sind dafür zuständig, ihren Clan, wenn nötig, mit dem Leben zu beschützen.

      Krieger patrouillieren an den Grenzen des Clans und sorgen dafür, dass keine andere Katze das Clan-Territorium betritt. Außerdem sind sie dafür zuständig, den Frischbeutehaufen aufzufüllen und gegebenenfalls als Mentor einen Schüler auszubilden, den der Anführer ihnen anvertraut hat. Schüler erhalten ihren Kriegernamen, wenn ihre Ausbildung abgeschlossen ist. Bei ihrer Kriegerzeremonie versprechen sie, den Clan selbst mit ihrem Leben zu beschützen. Sie schlafen nun im Bau der Krieger.
      Krieger sind außerdem Respektspersonen. Nachdem ein Krieger lange dem Clan gedient hat oder nicht mehr kämpfen oder jagen kann, wird er ein Ältester.

      Quelle zur Rangbeschreibung: Warrior Cats Wikia

___________________________________________________________________________


Signatur von Wolkenfeder. ❤️
Nach oben Nach unten
http://sternenschmiede.forumieren.com Benutzerprofil anzeigen
 

Informationen zu Clans und Rängen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

 Ähnliche Themen

-
» wann düngen und gießen??
» Kalium phosphoricum zum Düngen?
» Hoyas düngen
» Düngen bei Lechuza
» Düngen mit Blaukorn

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Sternenschmiede :: RPG-Vorbereitung :: RPG-Informationen-