Sonne oder Mond? Für wen wirst du kämpfen?
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | .
 

 Reiten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht

avatar


Anzahl der Beiträge : 73

Schüler
BeitragThema: Reiten   So Jul 17, 2016 1:43 pm

Hey!

Ich selbst reite, aber auf meinem Bauernhof und zwar auf meiner lieben Baccara!
Ich wollte wissen ob sich unter euch auchein paar Reiter befinden und ob ihr selbst ein eigenes Pferd habt oder im Schulbetrieb reitet.
Ich möcht auch wissenn wie es heißt und aussieht und so was! XD
Mein Pferd heißt Baccara ist schwarz und eine Merens-Stute.
Sie bekommt im Sommer immer so braune Sprengseln. Ur süß!
Nunja ihr Galopp ist echt angenehm und sie ist das gütigste Pferd das ich kenne!
Früher bin ich immer auf einem anderen Pferd geritten das keine Lust hatte und enem echt nichts verziehen hat und dich die ganze Zeit nur verar*cht hat. XD
Also sie hat mich einmal abgeworfen, weil sie nicht galoppieren wollte.
Ihr Name ist Lina und sie ist echt ein kleiner Teufel.
Trotzdem hab ichsie sehr lieb cat
Naja dann bin ich auf die Baccara umgestiegen die, wenn man sie gu warmreitet ein echter Engel ist.
Also ich bin schon relativ oft heruntergefallen, hab mich aber nie richtig verletzt.
Nur einmal hab ich mir den Arm gebrochen, aber das war in der Schule im TURNEN! UNd beim Reiten passiert selten etwas?!
Naja ich reite seit 7 Jahren, hab aber keinen Reiterpass.
Wie ist das bei euch?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen

avatar


Anzahl der Beiträge : 160

junger Krieger
BeitragThema: Re: Reiten   Mo Jul 18, 2016 8:42 pm

*geht in die Ecke und weint leise*
Du hast gefragt, also erzähle ich dir jetzt mal meine Reitgeschichte :'D
Also, ich hab vor 5 Jahren angefangen in den Ferien auf dem einem Reiterhof zu reiten und hab irgendwann da auch Reitstunden genommen. So im Nachhinein...Naja, was mir da beigebracht wurde...die Pferde tun mir heute noch Leid :( Jedenfalls war ich da nie richtig regelmäßig, weil meine Eltern komplett und ganz und gar gegen den Gedanken sind, dass ich reite.
Jedenfalls hat meine Freundin dann gewechselt und ich bin mitgekommen. Zu dem Zeitpunkt konnte ich Schritt-Trab, wenig Gallop.
Dann bin ich woanders geritten, aber über die Zustände bei dem Hof, möchte ich gar nicht erst reden. Dass da überhaupt noch Pferde leben, wundert mich :'D Da bin ich auch dann das erste mal gefallen. Von einem Pony, nicht weit und auch nicht schlimm, hab sogar gelacht :D Das Pferd fand das überhaupt nicht witzig, weil die eine Kolik hatte, von der wir nichts wussten und ich, die noch überhaupt keine Ahnung von Pferden hatte, hat gedacht, das Pferd bockt nur.
Dann war ich woanders.
Ich bin da ein halbes Jahr geritten, leider im Herbst-Winter. Dort gab es keine Halle und die Qualität des Platzes war unter aller Kanone, man konnte kaum mehr machen, als Schritt-Trab :D
Jedenfalls wurde ich dann, weil ich mich gut um die Pferde gekümmert habe und so gefragt, ob ich denn nicht eine Reitbeteiligung haben wollte. Hab ich ja gesagt, haben meine Eltern sogar erlaubt O:
Jedenfalls hab ich die dann auf einem Pferd gemacht, welches Sattelangst hatte. Hab 3 Monate eine Pflegebeteiligung gemacht, bis ich sie alleine satteln konnte :D
Dann bekam ich die Reitbeteiligung.
Lange Geschichte, kurz gefasst: Es kam ein zweites Mädchen, welches auch eine Rb auf dem Pferd dann gemacht hat, sie mochte mich nicht, wollte mich weg haben. Das Pferd ist alt und hat immer mehr abgenommen. Konnte nicht mehr geritten werden. Anderes Mädchen weg, ich mache über ein Jahr eine Pflegebeteiligung. In dem einem Jahr habe ich auch mal in die Western-Reitweise reingeschnuppert und einiges über Bodenarbeit gelernt, sowie einen Longierkurs absolviert.
Dem Pferd ging es nie besser, egal was wir versucht hatten. Ich hab dann auf ein anderes Pferd gewechselt, damit ich überhaupt wieder reiten konnte. Sie ist ein Haflinger, aber sie war super! Allerdings bekam ich Probleme auf dem Hof und hörte dann auf.
Seitdem, also Januar dieses Jahr, reite ich gar nicht mehr. Habe ich vorher auch nur selten, weil ich wenig Zeit hatte und meine Eltern mir ab und zu verboten haben, zu meinem Hof zu fahren und wenn, dann war ich dabei meinem Pflegepferd eine tolle Zeit zu bereiten.
Danach war es mir verboten zu reiten. Mittlerweile darf ich wieder, allerdings habe ich gesundheitliche Probleme, die mich leider verhindern und es gibt in meiner Nähe keinen Hof, den ich momentan als geeignet empfinde :c
Auf dem Hof mit meiner ersten Rb bin ich auch einmal im Ausritt gestürzt. Da konnte ich nicht gallopieren und das Pferd ist durchgegangen, allerdings ist nichts schlimmes passiert :D

Kürzer kann ich es nicht erzählen xD
Hättest du gerne mal ein eigenes Pferd? c:

___________________________________________________________________________

Avatar: shadowplanet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 

Reiten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Sternenschmiede :: Quasselecke :: Off Topic-