Sonne oder Mond? Für wen wirst du kämpfen?
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | .
 

 Schlechte Angewohnheiten?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht

avatar


Anzahl der Beiträge : 333

Grafiker
BeitragThema: Schlechte Angewohnheiten?   Fr Apr 08, 2016 4:09 pm

Huhu ihrs!
Jetzt mal ein ganz anderes Thema, fernab von dem ganzen Fanstuff. Da nicht jeder Mensch perfekt ist, hat er bestimmt die ein oder die andere schlechte Angewohnheit. Wenn ihr wollt, könnt ihr sie hier nennen.

Nun zu mir:
- Trenne mich ungern von Sachen
- Kaufe oftmals Sachen, die ich eigentlich nicht brauche
- Prokrastination

Also zum ersten Punkt: Wenn ich ein Ding habe, das ich nicht mehr so häufig benutze oder brauche, hab ich immer das Gefühl, ich werde es später irgendwann bereuen wenn ich es wegwerfe. Habe mir vor 3 Jahren auf der Dokomi eine Asunafigur gekauft und habe immernoch die Verpackung. Ich kann mich nicht wirklich davon trennen, einfach weil so viel Erinnerung drin steckt irgendwie. <3

Also mein Konsum von Sachen ist echt nicht so toll. Ich kaufe manchmal etwas, obwohl ich's nicht wirklich brauche. Oftmals auch gar nicht bewusst - wenn ich nicht weiß zB, ob ich noch genug davon zu Hause habe oder so. Aber, meine sieben Deodosen aufm Regal sprechen für sich selbst. Aber ehrlich, nach 'ner Weile kann man den Geruch ja auch nicht mehr leiden. xD (Okay, der Hauptgrund für diesen übermäßigen Konsum liegt eigentlich darin, dass ich noch Deos rumliegen habe, die Aluminumsalze drin haben und ich die noch nicht weggeworfen habe, siehe Punkt 1!) Dieser Konsum liegt hauptsächlich in der Kosmetikbranche, auch wenn es um Duschgels geht, obwohl sich dies auch endlich eingeklingt hat.

Prokrastination - Aufschiebung. Wer kennt das nicht. Ich zB liege im Bett und WEISS, dass ich noch zig Sachen machen will und mach es trotzdem nicht. Aber hauptsächlich, weil ich langsam die Motivation an der Schule verliere... x.x

___________________________________________________________________________

a wolf in sheeps clothing is more than a warning
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen

avatar


Anzahl der Beiträge : 135

junger Krieger
BeitragThema: Re: Schlechte Angewohnheiten?   Fr Apr 08, 2016 5:10 pm

Ich habe auch ein paar Ticks. Einer ist davon mein ungestürmtes Vorausdenken owo

Manchmal mache oder sage ich Scahen, die ich erst nachdem ich es gemacht oder ausgesprochen habe bereue. Das passiert mir so oft. Meist bin ich dann sauer auf mich selbst und würde am liebstn schnell weg von dem Ort. ^^
Jedoch kann auch manchmal das komplette gegenteil passieren. Dann denke ich meist viel zu viel vorher nach und vergesse dabei was ich eigendlich machen wollte owo. Das ist verdamt schlimm.

Dann hätten wir da noch meinen super Orientierungssinn. Ich habe mich in meiner eigenen Schule schon fünf mal verlaufen!! Ich meine das sagt doch schon alles aus, oder? Mann könnte mich ein paar Meter in den Wald stellen, mich drehen und mich dann laufen lassen. zu 90% finde ich erst am nächsten Tag wieder aus dem Wald raus. Wie oft ich mich in meinem Leben schon ienmal verlaufen habe, weiß ich nicht mehr. Ich habe beim 37 mal aufgehört zu zählen. Das macht mein Leben schon wesentlich schwerer ^^

Das sind so zwei meiner Ticks ^^

___________________________________________________________________________


Ava und Sigi ©Wildrose (Fk)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen

avatar


Anzahl der Beiträge : 193

Foren-Fuchs
BeitragThema: Re: Schlechte Angewohnheiten?   Mo Apr 11, 2016 1:20 pm

Wie man in meinem Vorstellungsthema auch lesen kann, beschwere ich mich gerne über alles mögliche, vor allem über mich selbst, meine Fehler und was ich an mir alles nicht leiden kann. Und aufgrund dieses über mich selbst beschwerens ist dieses Thema ja eigentlich perfekt für mich!

Ich hab auch so das Problem, dass ich gerne alles vor mir her schiebe und immer erst auf den letzten Drücker mache - grade zum Beispiel arbeite ich endlich an einem Bühnenbildmodell für die Schule, das ich Freitag abgeben muss, wobei ich davon schon seit Februar weiß. Oder die Geschichtskursarbeit morgen, für die ich nicht einmal angefangen habe zu lernen.. obwohl ich auch seit Wochen weiß, dass ich die morgen schreibe, und auch seit ner Weile worüber..! Oder mein Cosplay, dass ich Ende des Monats fertig haben wollte - seit Tagen nichts daran gemacht. Stattdessen hab ich mir gestern Spielzeit für Final Fantasy 14 gekauft - in MMOs kann man sich immer so schön vor allem ertränken, was man eigentlich tun müsste. Oder wollte. Ich hasse mein Leben (hallo Punkt eins)

Mein Orientierungssinn ist auch nicht grade der Beste. Ich vermute zwar, ich würde mich irgendwie zurecht finden, wenn ich eine Stadt so halbwegs kenne, aber in ner fremden Stadt zB vom Bahnhof zum Veranstaltungsort einer Convention zu kommen.. ähm.. nicht ohne Navi, diverse Karten und jemanden der weiß wo's eigentlich lang geht. Irgendwann würde ich den Ort sicherlich auch finden, aber nicht ohne vorher in völlig falsche Richtungen zu laufen und in irgendwelchen Buchhandlungen zu landen.. dafür hab ich irgendwie n Talent, nen winzigen Buchladen in irgend ner großen Stadt finden xD

Hmm, was fällt mir spontan noch so ein: Ach ja richtig. Ich bin faul. Und zwar höllisch. Ich bin zu faul um Sport zu machen, ich bin zu faul mein Zimmer regelmäßig aufzuräumen, zu faul um früh genug mit Projekten anzufangen (Hallo Punkt 2!) und teilweise sogar zu faul um zu schauen warum mein Handy gepiepst hat, das keine zwei Meter weit weg liegt. Dadurch passiert's dann manchmal auch, dass ich zu faul bin, mich regelmäßig bei Leuten zu melden, sprich mit Freunden in Kontakt zu bleiben.. was wohl auch ein Punkt für sich ist:

Ich bin eine schlechte Freundin, die viel zu oft verpeilt oder aufgrund der Faulheit einfach keine Lust dazu hat sich bei jemandem zu melden, weil ich mich, wenn überhaupt, immer bei ungefähr 5 Leuten gleichzeitig melde, und dann davon überfordert bin, mit allen zu schreiben - also lass ichs lieber bleiben. Ich liebe meine Freunde, und diese wissen das im Normalfall auch, aber ich bin echt mies darin, einfach alle 2 Tage mal zu checken wie's ihnen geht und was es so neues gibt.. ._.


Sollten mir mehr "Flaws" an mir auffallen, dann editiere ich sie hier rein.

___________________________________________________________________________


Ava by Cotton-Candy-Princess ♥

Ich spreche im Namen des Forums, wenn ich sage, dass du Rechtschreib- und Tippfehler behalten darfst, wenn du sie findest.

Schneegeflüster&Fuchsgeist.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen

avatar


Anzahl der Beiträge : 417

Krieger
BeitragThema: Re: Schlechte Angewohnheiten?   Mi Apr 20, 2016 1:11 am

Ich habe ziemlich viele schlechte Angewohnheiten, deswegen ist es vielleicht interessant, wenn ich einige von ihnen in diesem Thema mal näher erläutere. 

Prokrastination
Ich bin ein wahrer Meister im Verdrängen von allem, was in irgendeiner Weise unangenehm ist. Dazu kommt, dass ich eine Ausgeburt der Faulheit bin. Ich kann mich meistens wirklich gut ablenken, manchmal sogar so gut, dass ich dass was ich aufgeschoben habe komplett vergesse. 

Sturheit
Eine weitere schlechte Angewohnheit ist es, dass ich wahnsinnig stur bin, wenn es darum geht Dinge richtig zu stellen. Wenn ich die Wahl habe, zwischen einen Fakt richtig stellen und dafür aber einer anderen Person metaphorisch auf den Fuß zu treten und einfach nichts sagen, ich wähle so gut wie immer ersteres. Ich kann es einfach überhaupt nicht abhaben wenn jemand Dinge behauptet, die rein faktisch falsch sind. Manchmal stoße ich mich da schon an den kleinsten Formulierungen...


Essgewohnheiten
Ich bin schrecklich wählerisch und ich kann nur genau das essen, auf was ich gerade Lust habe. Dadurch ist es für mich nur möglich bei Freunden mitzuessen, wenn die sich nach mir richtigen. Ich hasse es, weil sich wegen mir niemand unnötige Arbeit machen soll, deswegen ist dann meistens der Kompromiss, dass wir gemeinsam irgendwas kochen. Trotzdem, es nervt echt. Wenn ich etwas herunterwürgen muss, worauf ich keine Lust habe, muss ich mich manchmal sogar übergeben, obwohl mir dasselbe Essen sehr gut schmecken würde, wenn ich an einem anderen Tag Lust darauf hätte.

Es gibt noch viel mehr, aber ich denke das ist fürs Erste genug. :'3

___________________________________________________________________________

»Reden« | "Denken" | Andere Katzen | "Träumen"

Danke an Schokofuchs für das epische Signaturbild und danke an Frostcloud für den Avatar!

Bilder für Nero:
 
Nach oben Nach unten
http://ne.in Benutzerprofil anzeigen

avatar


Anzahl der Beiträge : 59

Schüler
BeitragThema: Re: Schlechte Angewohnheiten?   Fr Mai 06, 2016 5:31 pm

mir fällt grade nur eine schlechte Angewohnheit ein
mach ich oft in mein ausbildungs Bereich
in unser umziehraum ist es ohne licht immer dunkel kein fenster
und immer wenn ich aus dem raum raus geh mach ich bewusst das licht aus auch wenn jemand noch drin ist XD

___________________________________________________________________________

Nach oben Nach unten
http://warrior-cats-forum.forumieren.net/ Benutzerprofil anzeigen

avatar


Anzahl der Beiträge : 160

junger Krieger
BeitragThema: Re: Schlechte Angewohnheiten?   Sa Mai 07, 2016 3:19 pm

Grauvogel, das kenne ich auch :'D Ich mache prinzipiell immer das Licht aus, wenn ich einen Raum verlasse und manchmal vergesse ich, dass da noch Menschen drin sind xD
Aber ansonsten kann ich mich den meisten hier anschließen:
Prokrastination - das schlimme dabei bei mir ist, ich kann mit Stress nicht umgehen. (Ich meine wirklich nicht. Ich bekomme physische Schmerzen, wenn ich zu gestresst bin :c) Dann schiebe ich meine Sachen auf, verdränge sie, dann fallen die mir ein und ich sitze dann bis in die Nacht, oder verlege es um paar Tage (Auch wenn das ab und zu eine schlechte Note bedeutet ^^'')


___________________________________________________________________________

Avatar: shadowplanet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte






BeitragThema: Re: Schlechte Angewohnheiten?   

Nach oben Nach unten
 

Schlechte Angewohnheiten?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

 Ähnliche Themen

-
» Schlechte Hand fördern
» Pferd hat keine Ausdauer, schwankt nach Anstrengung WICHTIG!!
» Gestern bei Wichmann
» Schlechtes Gewissen, wenn man falsch reagiert hat?
» Sattelgurte

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Sternenschmiede :: Quasselecke :: Off Topic-